Navigation überspringen

35 Jahre Substitutionsbehandlung

35 Jahre arzneimittelgestützte Behandlung von Suchtkranken in Österreich: Rückblick und Perspektiven

Programm

30. November 2012

Universitäts-Zahnklinik, Wien

Am 30.11.2012 findet eine ÖGABS-Veranstaltung zum 35-jährigen Jubiläum der Substitutionsbehandlung in Österreich statt, die eine Gelegenheit zum Rückblick und zur Vorausschau bieten soll. Begleitend dazu wird der Pionier der Substitutionsbehandlung in Österreich, Dr. Otto Presslich geehrt und mit der Ehren-Urkunde der ÖGABS für besondere Verdienste um die substitutionsgestützte Behandlung von Suchtkrankheit bedacht.