Qualitätsstandards für die Opioid-Substitutionstherapie

Hier finden Sie die aktuelle Leitlinie zur Opioid-Substitutionstherapie, welche gemeinsam von VertreterInnen der ÖGABS, ÖGAM, ÖGKJP und ÖGPP erarbeitet und von deren Vorständen als Leitlinie approbiert wurde. Sie ist integraler Bestandteil der aktuell in Begutachtung befindlichen Novelle zur Suchtgiftverordnung.

Leitlinie des Bundesministers für Gesundheit

Basierend auf einer fachlichen Expertise des im Bundesministerium für Gesundheit gemäß § 23k Suchtgiftverordnung eingerichteten Ausschusses für Qualität und Sicherheit in der Substitutionsbehandlung.