Startseite Veranstaltungen Substitutions-Forum

21. Substitutions-Forum

05. bis 06.May 2018, Schlosshotel Mondsee

Am 5. und 6. Mai 2018 findet im Schlosshotel Mondsee das 21. Substitutions-Forum statt.

 VERANSTALTUNGSORGANISATION / INFORMATION
 Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
 Mag. (FH) Sandra Semlitsch,
 Dipl.-Ing. Jasmin Schneckenburger
 Tel.: +43(0)1 536 63-71 oder -76
 E-mail: maw@media.co.at

Online Anmeldung: https://registration.maw.co.at/subforum2018

In der Einladung finden Sie weitere Details:

20. Substitutions-Forum

06. bis 07.May 2017, Schlosshotel Mondsee

20. Substitutions-Forum

Das 20. Substitutions-Forum fand von 6. bis 7. Mai 2017 im Schlosshotel Mondsee statt. 

Wir danken allen ReferentInnen, TeilnehmerInnen und Unterstützern sowie der Kongressorganisation!

Die Fachvorträge des 20. Substitutions-Forum am 6. und 7. Mai 2017 finden Sie nun schon nachstehend zum Download zur persönlichen Verwendung.

 

Downloads:

20 Jahre Substitutionsforum. Alfred Springer Download
"Drogenstrategien" – der differenzierte Umgang mit psychoaktiven Substanzen. Alfred Springer Download
Der Trip aus der Sucht – Halluzinogene in der Behandlung Suchtkranker. Robert Hämmig Download
Cannabis Eine rationale Drogenpolitik - wirksam mit Kohärenz und Regulation. Thomas Kessler Download
Auswirkungen des BtMG und der BtMVV gestern und heute. Markus Backmund Download
Projekt: Qualitätssicherungsstandards für die Opioid-Substitutionsbehandlung - Stand und Ausblick. Johanna Schopper Download
Schmerztherapie bei opiodabhängigen PatientInnen. Wolfgang Jaksch. Download
Cannabinoide in der Schmerztherapie - Hope or Dope? B. Kraft Download
Ketamineinsatz in der psychiatrischen Behandlung: Fokus auf affektive Erkrankungen. C. Rampp Download
Hepatitis C Therapie 2017 - und was die Suchtmedizin dazu beitragen kann. Hans Haltmayer, Michael Gschwantler Download
Cannabis in Österreich und der EU – Politik und Daten. Marion Weigl, Martin Busch, Julian Strizek Download

19. Substitutions-Forum

09. bis 10.Apr 2016, Mondsee

19. Substitutions-Forum

Der Jahreskongress der ÖGABS war wieder ein großer Erfolg und neuerlich hervorragend besucht. Die hochkarätigen Vorträge boten Gelegenheit, Neues zu erfahren und fachliche Themen zu diskutieren.

Wir danken an dieser Stelle den TeilnehmerInnen, den ReferentInnen, den Sponsoren sowie der Kongressorganisation aufs Allerherzlichste!

Die Fach-Referate des 19. Substitutions-Forums finden Sie nachstehend als Download zur persönlichen Verwendung.

Downloads:

Altern im „Zeitalter des Gehirns“: die Komplexität des Drogen- und Arzneimittelgebrauchs und seiner Behandlung im höheren Lebensalter. A. Springer Download
Klinische Aspekte der Langzeitsubstitution mit Opioiden. H. Haltmayer Download
Der geschlechtergerechte Zugang in der Arbeit mit alternden Suchtkranken. I. Vogt Download
Auch Drogenabhängige werden älter – Problemlagen und integrative Strategien in Wien. G. Preitler Download
Berichte aus dem Kompetenzzentrum Sucht an der Gesundheit Österreich gGmbH (GÖG). M. Busch, M. Weigl Download
Was brauchen die Überlebenden – angemessene Betreuungsstrategien für alternde Suchtkranke mit multiplem Substanzkonsum. M. Kurz Download
Neues zur Hepatitis C Therapie und neue Therapiekonzepte zur HCV – Behandlung Opioid-Substituierter. M. Gschwantler, H. Haltmayer Download
„Direct observed therapy“ der chronischen Hepatitis C mit modernen interferon-freien Therapieregimen bei Substitutionspatienten mit „Borderline-compliance“. M. Gschwantler, H. Download
Paradigmenwandel im stationären psychiatrischen Kontext. E. Madlung-Kratzer Download

18. Substitutions-Forum

18. bis 19.Apr 2015, Mondsee

18. Substitutions-Forum

Der Jahreskongress der ÖGABS war wieder ein großer Erfolg und wie immer hervorragend besucht. Die hochkarätigen Vorträge boten Gelegenheit, Neues zu erfahren und fachliche Themen zu diskutieren.

Wir danken an dieser Stelle den TeilnehmerInnen, den ReferentInnen, den Sponsoren sowie der Kongressorganisation aufs Allerherzlichste!

Die Fach-Referate des 18. Substitutions-Forums finden Sie nachstehend als Download zur persönlichen Verwendung.

Downloads:

Arzneimittelmissbrauch und Arzneimittelsicherheit: ärztliche Identität im Spannungsfeld gesundheitspolitischer Angstvorstellungen und bio-technokratischer Verheißungen. A. Springer Download
Verschreibungswidriger Gebrauch von Substitutionsmitteln. H. Haltmayer Download
Medikamentenmissbrauch im Spannungsfeld zwischen Gefährdung und Kriminalisierung. A. Birklbauer Download
Der etwas andere Deal – Heroingestützte Behandlung in der Schweiz. J. Strasser Download
Therapie der chronischen Hepatitis C 2015 – Alle Probleme gelöst? M. Gschwantler Download
Paradigmenwechsel in der Behandlung Alkoholkranker. H. Walter Download
Stabilität von Patientinnen und Patienten in Substitutionsbehandlung und nicht verordnungskonforme Einnahme von Substitutionsmitteln. M. Weigl, M. Busch Download
Substitutionstherapie in der Schwangerschaft: Eine zugleich heikle wie lohnende Aufgabe. J. Korosec Download
Auswirkungen des Substanzmissbrauchs auf Neugeborene. A. Bachmann Download

17. Substitutions-Forum

05. bis 06.Apr 2014, Mondsee

17. Substitutions-Forum

Der Jahreskongress der ÖGABS war wieder ein großer Erfolg und abermals hervorragend besucht. Die hochkarätigen Vorträge boten Gelegenheit, Neues zu erfahren und fachliche Themen zu diskutierten.

Wir danken an dieser Stelle den TeilnehmerInnen, den ReferentInnen, den Sponsoren sowie der Kongressorganisation aufs Allerherzlichste!

Die Fach-Referate des 17. Substitutions-Forums finden Sie nachstehend als Download zur persönlichen Verwendung.

Downloads:

Substitutionstherapie: Medizinische, rechtliche und polizeiliche Aspekte. Buchvorstellung Download
Kritischer Blick auf epidemiologische Studien zum Thema Jugend und Sucht. Alfred Uhl Download
Alles unter einem Dach - Hepatitis-Behandlung im multidisziplinären Setting von Suchthilfeeinrichtungen. Doris Kalchbrenner Download
Therapiestandards und neue Entwicklungen. Michael Gschantler Download
Adoleszenz und Drogengebrauch - Fakten und Mythen. Alfred Springer Download
Alles unter einem Dach - Hepatitisbehandlung im multidisziplinären Setting von Suchthilfeeinrichtungen. Gerhard Rechberger Download
Alte Krankheiten - Neue Bedrohungen, Tuberkulose und Syphilis bei Substanzabhängigen. Christian Theilacker Download
Substitutionsbehandlung in Österreich. Marion Weigl, Martin Busch Download
Evaluation der Umsetzung der Empfehlung des Rates der Europäischen Union vom 18. Juni 2003. Martin Busch, Marion Weigl Download
Polizeiarbeit und Substitutionsbehandlung Download
Psychopharmakatherapie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und die Fallstricke der Off-Label-Behandlung. Christian Kienbacher Download

16. Substitutions-Forum

13. bis 14.Apr 2013, Mondsee

16. Substitutions-Forum

Der Jahreskongress der ÖGABS war wieder ein großer Erfolg.

Mit 200 TeilnehmerInnen war das Substitutions-Forum wieder hervorragend besucht und die hochkarätigen Vorträge boten Gelegenheit, Neues zu erfahren und fachliche Themen zu diskutieren.

Wir danken an dieser Stelle den TeilnehmerInnen, den ReferentInnen, den Sponsoren sowie der Kongressorganisation aufs Allerherzlichste!

Die Referate finden Sie nachstehend als Download.

Downloads:

Kampfzone Gehirn: „arzneimittelgestützte Abstinenzbehandlung“. A.Springer Download
Morphinantagonisten – Stellenwert im neuro-endokrinologischen System. E.Beubler Download
ÖGABS Konsensus zur substitutionsgestützten Behandlung von Opioidabhängigen 2013. H.Haltmayer, P.Skriboth, W.Werner Download
Strafrechtliche Rahmenbedingungen der Opioid-Substitution – ein Update. H.Hinterhofer Download
Therapie statt Strafe – Internationaler Forschungsbericht über Drogenpolitik. R.Soyer Download
Hepatitis C – Therapiestandards 2013 und Ausblick. M.Gschwantler Download
Leberzirrhose – Komplikationen und Management. P.Munda Download
HIV/AIDS und Drogengebrauch – aktuelle Entwicklungen zu Epidemiologie und Therapie. M.Sarcletti Download
Opioid-Substitution und Benzodiazepinverschreibung – Problemfelder und Lösungsstrategien. H.Haltmayer Download
Stellenwert der Haaranalyse in der Drogenanalytik. R.Schmid Download

15. Substitutions-Forum

14. bis 15.Apr 2012, Mondsee

15. Substitutions-Forum

200 TeilnehmerInnen besuchten den Jahreskongress der ÖGABS, hörten hochwertige Fachbeiträge und nutzten die Gelegenheit, sich mit ReferentInnen und KollegInnen auszutauschen und fachliche Themen zu diskutieren.

Wir danken an dieser Stelle den TeilnehmerInnen, den ReferentInnen, den Sponsoren sowie der Kongressorganisation aufs Allerherzlichste!

Die Fach-Referate finden Sie nachstehend als Download.

Downloads:

Das Prinzip „Belohnung“ – Was die Neurobiologie zum Suchtverständnis beitragen kann. A.Beck Download
Drogengebrauch und Hedonismus. B.Kanitscheider Download
„Life for sale“ Kosten von Drogenkonsum und Strafvollzug. R.Soyer Download
Auswirkungen von legalen und illegalen Drogen auf Patienten mit Hepatitis C. St.Mauss Download
Drogengebrauch und gastroenterologische Komplikationen. M.Gschwantler Download
Triple-Therapie – neue Substanzen in der Behandlung der Hepatitis C. A.Maieron Download
Drogengebrauch und kardiologische Komplikationen. S.Reiter Download
Drogengebrauch und pulmonale Komplikationen. Ch.Zagler Download
Substitutionsbehandlung und Schmerztherapie. W.Jaksch Download
Substitutionsbehandlung und Alkohol. F.Wurst Download

14. Substitutions-Forum

09. bis 10.Apr 2011, Mondsee

14. Substitutions-Forum

Wir danken an dieser Stelle allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Referentinnen und Referenten, den Organisatoren sowie den Sponsoren der Veranstaltung.

Die Teilnehmer konnten in einem angenehmen Rahmen interessante Vorträge hören, lebendige Diskussionen führen und in regen Austausch mit Kollegen und Freunden treten.

Die Referenten haben uns dankenswerter Weise ihre Vorträge zum Download zur Verfügung gestellt – bitte beachten Sie das Copyright.

Downloads:

Diversifizierte Substitutionsbehandlung in Österreich. A.Springer Download
You can die from a drug and you can die with a drug – zur Validität forensischer Analysemethoden. R.Schmid Download
Das Recht auf Substitution – von Ethik, Menschenrecht und Harm Reduction. D.Meili Download
Barrieren im Zugang zur ärztlichen Substitutionsbehandlung. H.Haltmayer, W.Werner Download
Sucht und Lebererkrankungen. P.Munda Download
Die Behandlung von Substitutionspatienten mit Hepatitis C – Möglichkeiten und Grenzen. A.Kreil Download
HIV-Update 2001: Von der tödlichen Bedrohung zur chronischen Erkrankung. B.Schmied Download
Opioid-Substitution und die begleitende Verschreibung von Benzodiazepinen. C.Caflisch Download

13. Substitutions-Forum

17. bis 18.Apr 2010, Mondsee

13. Substitutions-Forum

Das 13. Substitutions-Forum fand am 17. und 18. April 2010 unter reger Beteiligung von mehr als 130 TeilnehmerInnen statt. Hochinteressante Vorträge zum Themenkomplex "Substitutionsbehandlung und Strafrecht" und ein anschließende Podiumsdiskussion prägten den ersten Tag. Am zweiten Tag standen hochkarätige ReferentInnen mit Vorträgen zu "Somatischen Aspekten der Substitutionsbehandlung" am Programm.

Dazwischen gab es Zeit zum fachlichen und kollegialen Austausch.

Nochmals herzlichen Dank im Namen der ÖGABS an die ReferentInnen, an die TeilnehmerInnen, die OrganisatorInnen und an die Sponsoren!

Nachfolgend stehen Ihnen die Vorträge als Download zur persönlichen Verwendung zur Verfügung.

Downloads:

Integration-Stigma. A. Springer Download
Strafrechtliche Risken - Deutschland. R. Ullmann Download
Substitutionsbehandlung und Strafrecht. H. Hinterhofer Download
Zivilrechtliche Aspekte. M. Edelmann Download
Hep. C Aktuell-Ausblick. M. Gschwantler Download
Hep. C Nebenwirkungen. A. Maieron Download
Wechselwirkungen bei Opiaten. M. Anditsch Download

12. Substitutions-Forum

21. bis 22.Mar 2009, Mondsee

12. Substitutions-Forum

Von 21. bis 22. März 2009 fand das 12. Substitutions-Forum in Mondsee bei Salzburg statt. Nachstehend finden Sie das Programm der Tagung.

Das 12. Substitutions-Forum war ein schöner Erfolg, über 100 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich nahmen an der interessanten Tagung teil.

Am Samstag (21.3.09) stand ein Festvortrag zum Thema: "Gibt es einen freien Willen? Philosophische und neurobiologische Überlegungen" sowie eine Podiumsdiskussion zum Thema "Suchttheoretische Zugänge und deren Bedeutung für die therapeutische Praxis" auf dem Programm.

Am Sonntag (22.3.09) gab es zwei Referate zum Thema "Substitutionsbehandlung und Infektionserkrankungen" sowie die Präsentation des "ÖGABS-Konsensus zur Substitutionsbehandlung".

Die Referate der Veranstaltung finden Sie nachstehend als Download.

Downloads:

Freier Wille und Impulskontrolle. G.Zernig Download
Erklärt die Neurobiologie den Rausch? F.Tretter Download
The naked empress. P.Cohen Download
Umgang mit psychiatrischen Störungen im Rahmen der Behandlung von Hepatitis C. R.Sarkar Download
Sucht, HCV und HIV – Was ist der Schlüssel zur erfolgreichen Therapie? M.Backmund Download
Konsensus Mondsee Download

11. Substitutions-Forum

05. bis 06.Apr 2008, Mondsee

Am 5. und 6.April fand in Mondsee das 11. Substitutions-Forum unter der fachlichen Leitung der ÖGABS und der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Alfred Springer statt.

Über 80 TeilnehmerInnen aus den unterschiedlichsten Disziplinen (ÄrztInnen, AmtsärztInnen, SozialarbeiterInnen, PsychologInnen, VertreterInnen von Behörden, etc.) nahmen an der Veranstaltung teil.

Sponsoren: Mundipharma, Roche

Die Vorträge und Workshop-Ergebnisse finden Sie hier zum Download.

Downloads:

Impulsreferat - Evidenzbasierte Medizin und praktische Erfahrungen – Gegensatz oder Ergänzung? A. Springer, H. Fuchs Download
Workshop - Evidenzbasierte Medizin und praktische Erfahrungen – Gegensatz oder Ergänzung? A. Springer, H. Fuchs Download
Impulsreferat - Substitution und Hepatitis C Therapie - von der Kontraindikation zur Normalität? Dr. H. Haltmayer, M. Gschwantler Download
Workshop - Substitution und Hepatitis C Therapie - von der Kontraindikation zur Normalität? Dr. H. Haltmayer, M. Gschwantler Download
Impulsreferat - Psychiatrische Erkrankungen. F. Wurst, C. Stuppäck Download