OEGABS Suchtprävention
OEGABS Suchtprävention

MITGLIED
WERDEN

OEGABS Suchtprävention

Zum Lesen:
Suchtmedizin

OEGABS Suchtprävention

Willkommen bei der ÖGABS!

Abhängigkeitskrankheiten betreffen einen großen Anteil der Bevölkerung in allen Alterslagen. Der Umgang mit ihnen ist aber sehr unterschiedlich. So werden Rauchen und Alkoholkonsum immer wieder verharmlost oder idealisiert, andere Substanzen hingegen oft stigmatisiert. Die Österreichische Gesellschaft für arzneimittelgestützte Behandlung von Suchtkrankheit (ÖGABS) dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken und engagiert sich für einen sachlichen, nüchternen wie professionellen Umgang mit Suchtfragen.

Zum Verein


Ankündigungen Veranstaltungen

 

61. Interdisziplinärer Qualitätszirkel Hepatitis B/C und Drogengebrauch

"Gastroenterologische Problemstellungen anhand von Fallbeispielen"

14. Oktober 2020 - 19:45 Uhr bis 21:45 Uhr

!!Achtung!! Geänderter Veranstaltungsort!!
GESELLSCHAFT DER ÄRZTE IN WIEN - BILLROTHHAUS (FESTSAAL)

Wichtige Information!
Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist
nicht möglich. Es gibt keine freie Platzwahl, die Sitzplätze werden zugewiesen.
Aufgrund der COVID-19 Schutzmaßnahmen gibt es kein Buffet.
Mehr Informationen finden Sie unter
https://www.billrothhaus.at/index.php?option=com_content&view=article&id=678

 

 

Auf Grund der aktuellen Lage hinsichtlich der Covid-19 Pandemie haben sich die Veranstalter dazu entschlossen das Substitutions-Forum 2020 unter weitgehender Beibehaltung des wissenschaftlichen Programmes auf das Frühjahr 2021 zu verschieben. Das 23. Substitutions-Forum findet nun vom 17. bis 18. April 2021 im Schlosshotel Mondsee statt. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

OEGABS Suchtprävention

Zum lesen:
Wiener Zeitschrift ...

OEGABS Suchtprävention

Substitutions-
Forum